Schupfnudeln mit Mangold

Schupfnudeln mit Mangold  

Mit diesem Rezept kannst du histaminarme Schupfnudeln ganz einfach selber zubereiten. Dazu wird heute Mangold serviert.  

 

Dieses Rezept ist 

  • geeignet für eine histaminarme Ernährung  
  • Vegan 
  • laktosefrei 

 

Zubereitungszeit 

30 Minuten  

 

Zutaten für 2-3 Personen 

Für die Schupfnudeln 

  • 500 g mehlig kochende Kartoffeln 
  • 250 g Dinkelmehl 
  • 1 TL Salz 
  • 20ml Bratolivenöl 

Zusätzlich 

 

Schupfnudeln mit Mangold Histamin 

Zubereitung 

  • Kartoffeln kochen, schälen und zerstampfen 
  • Mit den restlichen Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig kneten 
  • Zu Schupfnudeln formen 
  • Mangold waschen, putzen und in Streifen schneiden 
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken 
  • In einer beschichteten Pfanne die Schupfnudeln mit etwas Bratolivenöl auf niedriger Temperatur anbraten 
  • Gelegentlich umrühren 
  • Die Schupfnudeln mit verschlossenem Deckel warmhalten 
  • In einer weiteren Pfanne Zwiebel, Knoblauch und Mangold mit etwas Bratolivenöl unter ständigem Rühren anbraten bis der Mangold leicht zerfällt 
  • Mit 75 ml HistaFood GemüseBrühe ablöschen und ggf. mit Salz abschmecken 
  • Mangold und Schupfnudeln in einer Pfanne verrühren und servieren 

 

Unser HistaFood-Tipp 

Du kannst die Schupfnudeln nach Blieben auch mit anderem histaminarmen Gemüse oder mit unserer HistaFood GemüseSoße servieren.

 

 

Zubereitet mit

Bio GemüseBrühe

Bio GemüseBrühe

9 Bewertungen
6,90 €
31,36 € / kg
Zum Produkt
Bio GemüseSoße

Bio GemüseSoße

12 Bewertungen
6,99 €
21,18 € / kg
Zum Produkt
  

 

 

Anmerkung zu unseren Rezepten:
Wir setzen ausschließlich Zutaten aus der SIGHI Liste Kategorie 0 und 1 ein. Bitte beachte immer Deine individuelle Verträglichkeit. 

 

Weitere Produkte aus dem Shop

Melde Dich zum HistaFood-Newsletter an und erhalte 10 % Rabatt auf Deine erste Bestellung!