Gebackener Rotkohl 

Dieser gebackene Rotkohl eignet sich hervorragend als Beilage oder Hauptgericht. Und das Beste: Er ist glutenfrei, vegan,  histaminarm und einfach super lecker. Probier´s aus! 
 
Dieses Rezept ist  
  • geeignet für eine histaminarme Ernährung  
  • glutenfrei  
  • vegan 
  
Zubereitungszeit  
20 Minuten + 40 Minuten Backzeit 
  
Zutaten für 2-3 Personen 
  • 1 Rotkohl 
  • 3 EL Bratolivenöl 
  • 1 EL HistaFood AsiaSoße 
  • 1 EL Ahornsirup 
  • Salz 
  • Petersilie 
Dip 
  • 200g Kokosjoghurt  (1)
  • 2 EL Tahin (1)
  • 1 Knoblauchzehe  (1)
  • Salz 
  • Acerolasaft 
Bio AsiaSoße

Bio AsiaSoße

22 Bewertungen
5,49 €
37,86 € / l
Zum Produkt
  
Zubereitung  
  • Rotkohl waschen, putzen und vierteln 
  • Bratolivenöl, HistaFood AsiaSoße, Ahornsirup und Salz verrühren und den Rotkohl damit bestreichen 
  • Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 40 Minuten rösten 
  • In der Zwischenzeit aus Kokosjoghurt, Tahin, Salz, Acerolasaft und fein gehacktem Knoblauch einen Dip zubereiten 
  • Rotkohl aus dem Ofen nehmen und mit dem Dip warm oder kalt servieren 
 
Unser HistaFood-Tip  
Du kannst statt Rotkohl auch Spitzkohl verwenden. Als Dip kannst du dafür statt 2 EL Tahin 2 EL HistaFood GemüseStreich verwenden.  

Gebackener Rotkohl   Histamin
Anmerkung zu unseren Rezepten:
Wir setzen ausschließlich Zutaten aus der SIGHI Liste Kategorie 0 und 1 ein.
Bitte beachte immer Deine individuelle Verträglichkei
t.

Weitere Produkte aus dem Shop

Melde Dich zum HistaFood-Newsletter an und erhalte 10 % Rabatt auf Deine erste Bestellung!