Mango Curry

Heute haben wir ein fruchtig-leckeres Rezept aus Asien für dich:
histaminarmes Mango-Curry mit feinem Hähnchenbrustfilet. Du wirst es lieben! 
 

 

Dieses Rezept ist  

  • geeignet für eine histaminarme Ernährung  
  • glutenfrei  

 

Zubereitungszeit  

40 Minuten 

 

Zutaten für 2-3 Personen: 

  • Mango (1)
  • 200g Hähnchenbrustfilet 
  • Bratolivenöl 
  • 1 TL Fenchelsamen 
  • 1 Zimtstange 
  • 1 Knoblauchzehe (1) 
  • 1/2 EL HistaFood GemüseBrühe
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer (1) 
  • 1 TL Kurkuma 
  • 1 Bund Koriander 
  • 1 TL Paprikapulver 
  • 400ml Kokosmilch 
  • 1 EL Acerolasaft 
  • Salz 

 

 

Mango Curry Histamin 

Zubereitung 

  • Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit etwas Bratolivenöl scharf anbraten 
  • Mango schälen, kleinschneiden und mit einem Pürierstab pürieren 
  • Knoblauchzehe schälen und fein hacken 
  • Ingwer schälen und fein reiben 
  • Hähnchenbrustfilet aus der Pfanne nehmen und in dem Fett und Fleischsaft Fenchelsamen, Zimtstange, Knoblauch, Ingwer, Kurkuma sowie Paprikapulver anbraten 
  • Mit Mango Püree ablöschen 
  • Kokosmilch und Acerolasaft hinzufügen und mit Salz abschmecken 
  • Hähnchenbrustfilet hinzufügen, aufkochen lassen und dann bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen 
  • Zimtstange entfernen und mit Basmatireis servieren 

 

Unser HistaFood-Tipp

Für die vegane Alternative kannst du statt Hähnchenbrustfilet z.B. Blumenkohl oder Kürbis verwenden. 

 

 

 

Zubereitet mit

Bio GemüseBrühe

Bio GemüseBrühe

13 Bewertungen
6,90 €
31,36 € / kg
Zum Produkt

 

 

Anmerkung zu unseren Rezepten:
Wir setzen ausschließlich Zutaten aus der SIGHI Liste Kategorie 0 und 1 ein.
Bitte beachte immer Deine individuelle Verträglichkei
t. 

 

Weitere Produkte aus dem Shop

Melde Dich zum HistaFood-Newsletter an und erhalte 10 % Rabatt auf Deine erste Bestellung!